Rob & Kristen bei der MET Gala 2016

Bevor ihr fragt.. JA, es gibt sogar ein gemeinsames Foto von Rob & Kristen! ^^

 
Natürlich hatten wir ein kleines kleines bisschen die Hoffnung auf eine Reunion, aber das scheint wohl in seeehr weiter Ferne.. nicht so schlimm, es war trotzdem ein toller Abend für Beide!

Kristen trug (selbstverständlich) ein Kleid von CHANEL. Ihre Frisur sahen wir das erste Mal gestylt in einer sehr wilden Variante. Die Meinungen gingen bei uns ein wenig auseinander, aber im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es auf jeden Fall zum Thema "Manus X Machina" gepasst hat. Vor allem den metallic-farbenen Eyeliner fand ich sehr cool, auch wenn ich sonst eher Fan von dezenterem Make-Up bei Kristen bin ;)

Robs Haare sind wieder etwas kürzer, was ihm aber sehr gut steht und auch der weiße Anzug von Dior sah wirklich toll an ihm aus! Twigs' Kleid gefällt uns allen ganz klar besser als letztes Jahr, aber irgendwie hängt ihr zu viel Lametta im Gesicht (Brunis Worte ^^) Die Aufmalungen auf ihrer Haut sahen aber cool aus und passten ebenfalls zum modernen Thema.
Rob mit dem Cast von Billy Lynn's Long Halftime Walk ;)Was für uns noch immer ein No-Go ist, sind Robs Ohrringe an beiden Seiten - wehe, da kommt noch ein Nasenring..!! Lustigerweise trugen Rob und Kristen aber beide den gleichen ;)

Von der Gala an sich kriegt man ja immer wenig mit, als diese zu Ende war gab es eine Mini-Twilight-Reunion - Rob verließ mit Rami Malek (alias Bruno Mars Benjamin aus BD 2) die Veranstaltung, während Kristen mit, wie sollte es auch anders sein, Dakota gegangen ist <3 #friendship


Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! 
Bilder via kstewartnews & robsessedpattinson

Alle Bilder zum Schutz vor unserösen Abmahnern entfernt!

Dieser Inhalt wurde mit Genehmigung der Seitenbetreiber von nachfolgender Quelle automatisch per RSS-Feed übernommen und stellt nicht die Meinung des Seitenbetreibers dar. Urheberrechtsbeschwerden bitte hier melden.